15 Jahre Verlag Historische Uhrenbücher
+49 (0) 30 83 - 20 38 42
bestellung(at)uhrenliteratur.de
Uhrenliteratur auf uhrenliteratur.de
SSL

Die Uhrmacherei Band 2, Das Handwerk des Uhrgehäusemachers (Buch von Eberhard Petzold)

Die Uhrmacherei Band 2, Das Handwerk des Uhrgehäusemachers (Buch von Eberhard Petzold)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 1 Woche
Art.Nr.: F20
ISBN: 978-3-941539-02-0
43,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Empfehlung
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Buchtitel: Die Uhrmacherei Band 2, Das Handwerk des Uhrgehäusemachers
Autor: Dipl.-Ing. Eberhard Petzold
ISBN: 978-3-941539-02-0 / 9783941539020
Fakten: Erstauflage 2010 auf 167 S., mehr als 500 Abb., Format 17 cm x 24 cm


Buch über die Uhrmacherei

Dieser dritte Band aus der Reihe "Die Uhrmacherei - Uhrmacherwissen für den Praktiker" beschäftigt sich mit dem Handwerk des Uhrgehäusemachers.

Uhrenbuch über den Uhrgehäusemacher

Wir sind sehr stolz darauf, für das Gebiet des Uhrgehäusemachers einen der letzten gelernten Uhrgehäusemacher – Eberhard Petzold – als Autor gewonnen zu haben. So können wir an seiner täglichen Arbeit teilhaben und werden mit fast allen anfallenden Arbeiten eines Uhrgehäusemachers vertraut gemacht. Viele Tricks und Tipps, die bei den Petzolds fast ein Jahrhundert lang von Generation zu Generation weitergegeben wurden werden hier offengelegt.

Reparatur von Uhrengehäusen

Damit ist sicher eine letzte Dokumentation der traditionellen Arbeitsweise der Zunft der Uhrgehäusemacher bereitgestellt. Mit ihr lässt sich an alten Uhrgehäusen mit den alten Möglichkeiten sicher restaurieren. Auch der Uhrensammler findet hier einige Anregungen, wie er ohne teures Spezialwerkzeug das ein oder andere an den Gehäuse von Uhren reparieren kann. Selbst die Neuanfertigung von Uhrengehäusen findet in diesem Gehäusebuch gebührenden Platz.

Fachbuch über das Uhrengehäuse

Der in Fachkreisen bekannte Goldschmied Ulrich Wehpke (www.wehpke.de) schrieb nach Durchsicht des Manuskriptes folgende Einschätzung:

„Dieses Uhrengehäusebuch ist ein faszinierendes Lehrbuch zur Erlernung eines ausgestorbenen Handwerkzweiges der Goldschmiedekunst. Vermittelt wird dem interessierten Leser in leicht verdaulicher Form, neben der handwerklichen Herstellung von Uhrengehäusen aus Edelmetallen, auch das Wichtigste über ihre Reparatur und die mannigfaltigen Details der Hebel, Knöpfe und Scharniere und dergleichen, die zur Bedienung der teils komplizierten und empfindlichen Uhrwerke notwendig sind.

Besonders zu danken ist es dem Autor Eberhard Petzold, dass er erschöpfenden Einblick in die wichtigen Details der handwerklichen Ausführung und der zu verwendeten Werkzeuge und Gerätschaften gibt, inklusive der oft kleinen, aber wichtigen Tricks und Kniffe, um Uhrengehäuse selbst zu reparieren. Empfehlungen über die Verwendung bestimmter Werkzeuge, Gerätschaften und Materialien, runden dieses meisterliche Werk über das Uhrengehäuse ab, in dem an keiner Stelle leeres Stroh gedroschen wird. Ein tolles Uhrengehäusebuch, welches (auch) dem vorgebildeten Goldschmied, tiefen Einblick in dieses, heute nicht mehr als Einzelberuf erlernbare, goldschmiedische Spezialgebiet ermöglicht.“

Mehr kann man zu dem Uhrengehäusebuch kaum sagen! Zu ergänzen ist nur, dass es mit über 500 Abbildungen recht reichhaltig illustriert ist.

einige Probeseiten  
(ca. 500 kB/ reduzierte Auflösung)


Bücher über die Uhrmacherei

Weitere Uhrmacherbücher in der Reihe Uhrmacher
wissen für den Praktiker sind "Die Uhrmacherei Band 1" und "Die Uhrmacherei Band 3"

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

NEWSLETTER