15 Jahre Verlag Historischer Uhrenbücher
Sicherer Bestellprozess
+49 (0) 30 - 83 20 38 42
bestellung(at)uhrenliteratur.de

Uhrenbücher für die Uhrmacherlehre

Zeige 1 bis 35 (von insgesamt 35 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Das Fachzeichnen des Uhrmachers (Buch von Linnartz)
Die Gliederung des Stoffes in diesem Buch ist so gestaltet, daß s...
Lieferzeit 1 Woche
38,10 EUR
inkl. 7 % MwSt.
39,90 EUR
inkl. 7 % MwSt.
37,80 EUR
inkl. 7 % MwSt.
19,99 EUR
inkl. 7 % MwSt.
Zeige 1 bis 35 (von insgesamt 35 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Uhrenbücher für die UhrmacherlehreUhrenbücher, die sich der Uhrmacherlehre widmen, sind selten. Der Verlag Historische Uhrenbücher ist bemüht um Uhrenliteratur, die Uhrmacher in ihrer täglich Arbeit unterstützen, bzw. um Uhrenbücher, die Uhrmacherauszubildenen eine gute Grundlage auf dem Weg zum Uhrmacher geben. Insbesondere das Uhrenreparaturbuch von Hans Jendritzki Die Armband- und Taschenuhr in der Reparatur hat sich dabei als besonders wertvolles Uhrenbuch herausgestellt, vermittelt es doch umfangreiches Wissen wie man Armbanduhren repariert, Armbanduhren öffnet, Armbanduhren reinigt oder Armbanduhren einstellt. Aber auch die dreibändige Reihe von Josef Hottenroth darf als umfangreiches Begleitwerk für die Uhrmacherlehre verstanden sein. 

Neues aus dem Blog

Kostenlose Broschüren Uhrenwissen
Zum Jubiläum 20 Jahre Verlag Historische Uhrenliteratur bieten wir Ihnen hier einige kostenlose PDFs zum Download. Wir werden versuchen, diese Rubrik nach und nach aufzufüllen. Folgende Broschüren zum Download ? Wie berechne ich die Zahnräder bei Großuhren (1,8 MB) ? … Weiterlesen
Wie reinige, öle und schmiere ich Uhren ? Teil 2/3
Tauche ein in die Welt der Uhrmacherkunst! In unserem neuesten Blogbeitrag enthüllen wir die verborgenen Geheimnisse hinter der Uhrmacherkunst. Von der fachgerechten Reinigung bis zur kunstvollen Schmierung erfährst du alles über die Praktiken, die Zeitmesser am Laufen halten. Welche Öle … Weiterlesen