15 Jahre Verlag Historischer Uhrenbücher
Sicherer Bestellprozess
+49 (0) 30 - 83 20 38 42
bestellung(at)uhrenliteratur.de
Versandland
Bücher

Die Noblen aus der Schweiz (Buch von Mehltretter)

Lieferzeit 3-4 Tage
Art.Nr.: F-Heel_24
HAN: 978-3-89880-682-4
Diesen Artikel haben wir am 28.11.2023 in unseren Katalog aufgenommen.
35,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Buchtitel: Die Noblen aus der Schweiz – Besondere Armbanduhren aus der großen Zeit der mechanischen Uhren
Autor: J. Michael Mehltretter
ISBN: 9978-3-89880-682-4; 9783898806824
Fakten: Heel Verlag 2011 auf 208 Seiten mit 300 farb. Abb., 230 x 310 mm, Hardcover mit Schutzumschlag

Leseprobe folgt!
(ca. 0,0 MB)

Buch über gefälschte Uhren besondere Armbanduhren

Das Interesse an klassischen Schweizer Armbanduhren hat in den zurückliegenden Jahren stetig zugenommen. Internationale Auktionen und Uhrenbörsen, wie auch die zunehmenden Angebote im Internet, eröffnen dem sammelnden Uhrenfreund heute eine Auswahl, wie sie früher kaum vorstellbar schien.

Das vorliegende Buch befasst sich mit bemerkenswerten Armbanduhren jener sechs Schweizer Manufakturen, die man mit Fug und Recht als die bedeutungsvollsten bezeichnen kann. Hierbei wird der zeitliche Bogen von den 40er- bis zur Mitte der 70er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts gespannt. Mit umfassenden technischen Informationen und brillanten, stimmungsvollen Bildern erhält jeder Uhrenliebhaber einen Einstieg in die Welt der besonderen Schweizer Armbanduhren, wie er bisher noch nicht geboten wurde. Beim Laien verstärkt sie die Freude am Sammeln alter Schweizer Armbanduhren. Dem Fachmann dient sie als hilfreiches und tiefgehendes Nachschlagewerk im beruflichen Alltag.

s. auch die anderen Bücher von Mehltretter:

Patek Philippe Armbanduhren: Kultobjekt & Wertanlage. Wissen - Märkte - Preise
Armbanduhren - Technik, Funktion und Bewertung - Das Handbuch für Sammler und Experten



 


Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

Neues aus dem Blog

Heizplatte für Lackscheiben-Arbeiten
Von Manfred Hiske ? vielen Dank für den Hinweis Bezüglich Arbeiten mit der Lackscheibe sind die Arbeitsgänge im Buch ?Der Uhrmacher an der Drehbank” von Jendritzki/Rikl/Stern ausführlich beschrieben. Auch die Gefahren beim Umgang mit der Spirituslampe und – Schale werden … Weiterlesen
Uhren-Zeitschriften
Von den einzelnen Indexen müssen Sie zu dieser Seite zurückkommen, um dann wieder weiter zu klicken. TIPP: Sollten Sie sich aus meinem Index eine z. B. Exel-Tabelle erstellen wollen, gehen sie bitte folgendermaßen vor: