15 Jahre Verlag Historischer Uhrenbücher
Sicherer Bestellprozess
+49 (0) 30 - 83 20 38 42
bestellung(at)uhrenliteratur.de
Versandland
Bücher

Uhren – Stile und Design (Buch von Schindler)

Lieferzeit 3-4 Tage
Art.Nr.: F117
ISBN: 978-3-939315-24-7
Diesen Artikel haben wir am 20.09.2020 in unseren Katalog aufgenommen.
34,70 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Buchtitel: Uhren – Stile und Design, Stilkunde für Freunde alter und neuer Uhren
Autor: Georg Schindler
ISBN: 
978-3-939315-24-7 / 9783939247
Fakten: 1986, Reprint Berlin 2022 auf 292 S./56 Abb., Format 17 x 24 cm , Hardcover

Leseprobe
(ca. 1400 kB/ reduzierte Auflösung)

Buch über Uhrenstile und das Design der Uhren


Schon der Titel des Buches weist darauf hin, dass sich diese Publikation in der Hauptsache mit den Gehäusen von Groß- und Kleinuhren beschäftigt. Die formale Entwicklung von Uhren anhand ausgewählter Beispiele in knapper und übersichtlicher Form darzustellen ist eine gute Idee. Wie der Autor feststellt »... sind die Formen in stetigem Fluß« (Seite 10) und somit sind zeitliche wie lokale Abgrenzungen nur im bedingten Maße möglich.

Unter Verwendung von ausgewählten Abbildungen bringt Schindler einen chronologischen Abriß der Entwicklung von Groß- und Kleinuhren von den Anfängen bis in die Jetztzeit (1986).

Die vorliegende Publikation ist großzügig ausgestattet, sie weist gute Abbildungen und einen verständlichen Text auf.

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

Neues aus dem Blog

Die Technik der Uhr
Wolfgang Schaller hat diese Seite freundlicher Weise zur Verfügung gestellt. Der folgende Artikel wurde als Information für den interessierten Anfänger geschrieben, um einen ersten Einblick in die Uhrentechnik zu geben. Um wegen der vielen Links nicht zu viel Verwirrung und … Weiterlesen
Wörterbuch (De, Fr, Eng)
Wolfgang Schallers hat diese Seite 1999 freundlicher Weise zur Verfügung gestellt.Wörterbuch über Uhren, Werkzeuge und MaterialienDictionary of Clocks, tools and materialsDictionaire de horloges, autilages et materials Zum französischen Teil konnte mir Herr Marc Fraval viele Korrekturen und Hinweise geben. Vielen … Weiterlesen